greenlab logo

Feuchtgebiete

Enzo Agger

Verdichtete Gebiete heizen sich im Sommer stark auf. Bei dem Projekt
Feuchtgebiete werden Ziegel für die Ansiedlung von Moosen hergestellt.
Moose können viel Feuchtigkeit aufnehmen und für einen langen Zeitraum
speichern. Durch ihre große Oberfl äche geben sie Feuchtigkeit ab, ihre
Umgebung wird spürbar heruntergekühlt. Zudem ziehen Moose Feinstaub
an und wandeln ihn in Biomasse um. Einige der Bakterien auf dem Moos
können sogar Ruß und Reifenabrieb verstoffwechseln. Die Module bestehen
aus poröser Keramik, wodurch viel Regenwasser gespeichert wird.
Damit mehr Regen auftrifft und das Moos besser Halt fi ndet, sind die
Frontseiten der Ziegel geneigt. Auch die Struktur der Fronten bietet dem
Moos Halt. Die Ziegel können beim Bau neuer Gebäude mit eingeplant
oder bei Bestandsarchitektur vorgesetzt werden.

Dense urban areas heat up increasingly during summer. Feuchtgebiete
is a project in which special bricks are produced for the settlement of
mosses. Mosses can absorb a lot of moisture and store it for a long
time. Due to their large surface area, they release moisture, which
noticeably cools down their environment. In addition, mosses attract
fi ne dust and convert it into biomass. Some of the bacteria living on
the moss can even metabolize soot and tire abrasion. The modules are
made of porous ceramic, which can store large quantities of rainwater.
The fronts of the bricks are slanted so that more rain hits the surface
and the moss has a better grasp. The texture of the fronts also makes it
possible to hold the moss. The bricks can be used in the construction
of new buildings as well as on existing architecture.

Facts

Research Topic
GreenDesign 8.0 – Circular City: Mapping Berlin‘s Material Streams

Project Type
Teaching Course Studio Practice

Designer(s)
  • Enzo Agger

Supervision by
  • Prof. Dr. Zane Berzina, Prof. Susanne Schwarz-Raacke, Prof. Barbara Schmidt, Prof. Jörg Petruschat, Prof. Steffen Schuhmann, Prof. Dr. Lucy Norris, Essi Johanna Glomb, Julia Wolf

2019